Borkum

– eine begleitete Reise – Die Tage danach Beim Frühstück am Mittwoch und danach: „Ich wäre gerne länger geblieben.“ Mit dem Alltag Alzheimer im Gepäck sind die Strapazen einer Reise ungleich verteilt. Natürlich frage ich mich, warum sollte es anders als im Alltag zu Hause … Continue readingBorkum

Posted on

Die Sache mit dem Fragezeichen

Wozu braucht es noch das Fragezeichen? Scheint doch alles in allem geklärt zu sein, oder warum dominiert das Ausrufezeichen? Das Wetter wird ungemütlicher. Grönland wird eisfrei. Die Meeresspiegel steigen. Die verfügbaren Ressourcen schrumpfen und ihre angemessene Verteilung misslingt. Hunger, Durst und Obdachlosigkeit sind schon da. … Continue readingDie Sache mit dem Fragezeichen

Posted on